Die nackte Kanone

‚Naked Cakes‘ sind so gefragt wie noch nie. Begonnen hat dieser Trend als Revolte gegen das üppige Zuckerfondant, welches üblicherweise mehrstöckige Hochzeitstorten verzierend bedeckt. Nun hat sich dieser Stil wohl etabliert und genießt große Beliebtheit. Tatsächlich entfaltet sich beim Verzicht von zuckrigem Fondant der Geschmack der Torte um einiges mehr. Außerdem vermittelt gerade die Kombination aus den ’nackten‘ Crèmen, den nur leicht sichtbaren Schichten und den farblich sowie saisonal abgestimmten Blumen eine gewisse Leichtigkeit und Verspieltheit, die gerade sommerliche Hochzeiten und andere mädchenhafte Anlässe wunderbar begleiten. Zugegeben, beinahe zwei Drittel unserer Bestellungen sind ‚Naked Cakes‘. Besonders schön finden wir daran, dass wir nun doppelt so oft mit FloristInnen arbeiten und dauernd von märchenhaften Blumengebinden umgeben sind. Gerne zaubern wir auch für Sie oder Ihre Liebsten eine dieser unvergesslichen Torten und freuen uns auf Ihre Wünsche, Ideen und Fragen, die Sie uns gleich an info@roris.at schicken können.